2009 06.23. - 06.27. Kammermusikwoche des Fachbereiches "Tasteninstrumente" Drucken

Novum an der Musikschule: Proben für Kammermusikwoche laufen auf Hochtouren.
 
Zur Eröffnung der 1. Kammermusikwoche spielen die Teilnehmer und Lehrkräfte am 23. Juni im Forum des WBK auf.
Anschließend konzertieren die Schülerinnen und Schüler in drei Konzerten in allen Musikschulorten Billerbeck, Rosendahl und Coesfeld.
  

 

Die ersten Proben im Kammermusikprojekt des Fachbereiches „Tasteninstrumente“ der Musikschule laufen auf Hochtouren.
Alle Tastenschüler – ob am Klavier, Akkorden oder Keyboard -  üben sich seit den Osterferien im Zusammenspiel.

Diese Anstrengungen münden in einer Kammermusikwoche mit drei Konzerten – ein Novum an der Musikschule.
Zur Eröffnung spielen Teilnehmer und Lehrkräfte am Dienstag, 23. Juni, im WBK-Forum auf. 
 
„Mit der Kammermusikwoche zeigen wir, dass Tasteninstrumente nicht nur solistisch, sondern auch sehr geschickt für eine Kammermusik- oder Begleitrolle eingesetzt werden können“, sagt Harriët Markus, Leiterin des Fachbereiches Tasten im Zweckverband der Kommunen Billerbeck, Rosendahl und Coesfeld.

In allen drei Musikschulorten werden die Teilnehmer konzertieren, und zwar:
Am Donnerstag, 25. Juni, in der evangelischen Kirche in Billerbeck, am Samstag, 27. Juni im Darfelder Bahnhof sowie vormittags im Coesfelder WBK.

Hier eine Fotogallerie von den Proben und Konzerten: